Genießt den Sommer, die Sonne, Eis und Mee(h)r ☀️

Nach einem – nicht ganz so geplanten, aber trotzdem sehr gelungenen – digitalen Jubiläumsjahr des Vereins VEFA wünscht Euch das Koordinationsteam nun einen wunderschönen Sommer, voll gespickt mit tollen Erlebnissen und gutem Wetter.

Wir danken Euch ganz herzlich für Eure rege Teilnahme – auch aus der Ferne haben uns die Aktionen mit Euch viel Spaß gemacht. Denn letztlich habt Ihr das Jubiläumsjahr zu dem gemacht, was es wurde – ein voller Erfolg!

Hoffentlich sehen wir uns bald wieder beim gemeinsamen Entdecken unserer beiden Länder. Berichtet in der Zwischenzeit von euren deutsch-französischen Erlebnissen und begeistert dabei vielleicht sogar die/den eine(n) oder andere(n) für einen Freiwilligendienst im Partnerland !

In diesem Sinne: genießt den Sommer und vergesst nicht, auf Euch und Eure Mitmenschen aufzupassen!

🇫🇷🚲🇩🇪 Die deutsch-französische Fahrradtour war ein voller Erfolg!

Das neue Konzept der 4 deutsch-französischen Kulturfreiwilligen, die dieses Projekt im Rahmen des 10-jährigen Jubiläums des Vereins VEFA organisiert haben, hat super gut funktioniert! Aufgrund der COVID-19 Pandemie wurde die ursprüngliche Idee so umgewandelt, dass alle Interessierten teilnehmen konnten, ganz egal wo sie sich befanden und trotzdem das Gefühl entstand, eine gemeinsame Tour zu machen! Der Tag begann mit einer kleinen Online-Konferenz, um die anderen TeilnehmerInnen kennenzulernen! Darüber hinaus hatte das Organisationsteam eine Online-Plattform eingerichtet, um sich während der Tour untereinander austauschen zu können und kleine Aufgaben zu erledigen (Straßen mit französischen bzw. deutschen Namen finden, etwas typisch Französiches bzw. Deutsches essen, sein Fahrrad dekorieren, kleine Objekte auf dem Weg zu verteilen, und viele andere Ideen), um die deutsch-französische Freundschaft zu feiern! Zwei Tage später trafen sich alle nochmals online wieder, um ihre Erfahrungen auszutauschen und zu die gefahrenen Kilometer zusammen zu rechnen …

❗️Insgesamt haben die fleißigen RadlerInnen 699 km zurückgelegt und somit eine Summe von 350€ gesammelt, die der Organisation “Ärzte ohne Grenzen” gespendet wird! Nochmals ein ganz herzliches Dankeschön an Lydia, Laura, Daniel und Helen für die wunderbare Idee und die Umsetzung des Projektes, sowie natürlich an alle TeilnehmerInnen dieser außergewöhnlichen Fahrradtour! ❤️

Online Live Konzert von EPILOG

Wir freuen uns, unser erstes Online Konzert bekannt zu geben: Véra Marie alias EPILOG wird eine Auswahl von Songs ihres ersten Albums spielen! Dieses hat sie während ihres deutsch-französischen Kulturfreiwilligendienstes im Centre Musicale von Marsannay-la-Côte aufgenommen! Die gebürtige Kölnerin spielt Klavier, Gitarre, Ukulele und Mandoline und schreibt all ihre Lieder selbst (auf Deutsch, Englisch und Französisch)!

Save the date: Mittwoch 24 Juni, 19 Uhr

Die Vorbereitungen laufen und wir können es kaum erwarten! Die Live übertragung wird auf den instagram Accounts von VEFA, dem Haus Rheinland-Pfalz und natürlich EPILOG sowie auf YouTube zu sehen sein!

# tourde🚲franco-allemand

Mach mit bei einer gemeinsamen halb-virtuellen deutsch-französischen Fahrradtour !

Für ein Projekt im Rahmen des VEFA-Jubiläums hatten sich 4 Freiwillige zusammen getan, um eine grenzüberschreitende Radtour zu organisieren! Damit jeder trotz der aktuellen Situation teilnehmen kann, haben die Freiwilligen das ursprüngliche Konzept geändert: es wird trotzdem eine gemeinsame Radtour werden, aber eben auf Distanz 🙂 Jede/r kann an dieser deutsch-französischen Radtour teilnehmen, egal wo er/sie sich befindet, und sich gleichzeitig für einen guten Zweck engagieren (weitere Details folgen)! Für gemeinsame Zeit ist zu Beginn und am Ende der Tour durch Onlinekonferenzen gesorgt und auch während der Tour gibt es Möglichkeiten sich auszutauschen! Wenn Du an diesem Projekt interessiert bist, bekommst du HIER weiter Infos und wenn du teilnehmen möchtest, sende eine Mail bis zum 24. Juni an tourdefranco-allemand@gmx.de!

Zurück ins Leben

Die Ausgangssperre in Frankreich wird Stück für Stück aufgehoben, in Deutschland öffen sogar die ersten Restaurants – das öffentliche Leben nimmt langsam, wenn auch in abgewandelter Form, wieder Fahrt auf! Einige von euch sind schon in ihre Einsatzstellen zurückgekehrt, andere befinden sich noch im Homeoffice – aber es tut sich was! Auch wir sind wieder im Büro und freuen uns darauf, unser Jubiläum weiterhin mit euch zusammen zu gestalten!

Viele der geplanten Aktionen und Projekte werden trotzdem online stattfinden müssen, aber wir arbeiten an spannenden Konzepten und sind natürlich wie immer offen für Vorschläge und Ideen jeglicher Form 🙂 Ihr ALLE seid herzlich eingeladen, mitzumachen!

Da die meisten Kulturstätten in Deutschland und Frankreich nach wie vor geschlossen bleiben, könnt ihr in unserer neuen Rubrik Kulturtipps Inspiration von den Freiwilligen finden – schaut doch mal vorbei ! Und wenn ihr selbst einen Film-, Buch-, Serien-, Ausstellungs- oder ähnlichen Tipp habt, den ihr gern teilen möchtet, schreibt einfach eine Mail an 10ans@ve-fa.org!

Beste Grüße, passt auf euch auf und bis bald 🙂

Digitale Fotoausstellung 📷

Aufruf an alle Ehemaligen und aktuellen Freiwilligen

Wir möchten alle ehemaligen und aktuellen Freiwilligen dazu aufrufen, uns ein Bild aus ihrer Zeit als Volontär/in im jeweils anderen Land zu schicken und vielleicht eine kleine Anekdote dazu zu erzählen.. Am Ende entsteht so ein wunderbar buntes 10 Jahre VEFA-Familien Fotoalbum!

Angedacht war eine Ausstellung im Haus Rheinland-Pfalz, aber wir passen uns der aktuellen Situation an und eröffnen einfach eine digitale Galerie (auf diese Weise können außerdem auch viel mehr Menschen davon profitieren – immer schön positiv bleiben 🙂 )

Wenn Du mitmachen willst, findest du alle weiteren Infos HIER !

Update: COVID-19

Wir alle haben uns sicherlich diese Zeit des Jahres anders vorgestellt! So geht es uns nun auch im Hinblick auf das Jubiläum des Vereins VEFA. Wir hatten reichlich Ideen, dieses Jubiläum gebührend mit euch zu feiern und hätten diese auch liebend gerne mit euch in die Tat umgesetzt. Dann kam leider das Coronavirus und hat unser aller Leben stark verändert. Im Moment können wir leider nicht viel tun, außer Zuhause zu bleiben und damit helfen, dass sich das Leben so schnell wie möglich wieder normalisiert. Aber dabei können wir trotzdem die Feierlichkeiten des Vereins VEFA in einer neuen Art und Weise begehen!

Wir haben uns gedacht, einen Teil der Aktionen und Projekte so gut es geht online stattfinden zu lassen. Seid gespannt – gewiss wird der reale Kontakt fehlen, aber Jubiläen und Geburtstage muss man eben feiern, wie sie fallen!

Wir hoffen, ihr habt Lust auch digital mit uns zu feiern und die Veranstaltungen aktiv mitzugestalten! Wenn ihr Ideen, Anregungen, Fragen habt, schreibt uns sehr gerne eine Mail! Wir sind für alle Einfälle, Überlegungen und Diskussionen offen und freuen uns über jeden Vorschlag!

Passt auf euch auf und bleibt gesund! Wir halten euch auf dem Laufenden!

Hallo !

…und herzlich Willkommen auf der Website zum 10-jährigen Geburtstag des Vereins VEFA!! Hier hast du die Möglichkeit alles über die Veranstaltungen (10 Projekte und 5 Aktionen) anlässlich des Jubiläums zu erfahren, deine eigenen Erfahrungen in Bildern zu teilen oder die von Anderen in der Galerie zu betrachten, Fragen bezüglich der deutsch-französischen Mobilität zu stellen und dich einfach darüber zu informieren, was hier so alles passiert 🙂